Einladung zur Mitwirkung

Im Jahr 2018 hat die Gemeinde das neue Leitbild und die Legislaturziele für die Amtsperiode 2018 bis 2021 verabschiedet. Im Leitbild wurde unter anderem festgehalten, dass Ehrendingen eine einwohnerorientierte Politik pflegt und sich Jung und Alt zu Hause fühlen sollen. Dem Leitbild kann unter anderem folgende Massnahme entnommen werden: «Dazu halten wir unser Angebot für Jugendliche, Familien und ältere Menschen aufrecht und entwickeln es laufend weiter. (...) Mit geeigneten Aktivitäten fördern wir die persönliche Begegnung und den Austausch zwischen den Generationen.» Daran möchte der Gemeinderat mit einem Zukunfts-Kafi im Jahr 2021 anknüpfen.

Worum geht es?

Am Zukunfts-Kafi erarbeiten Ehrendingerinnen und Ehrendinger Ideen für drei bis vier generationenverbindende Projekte, welche anschliessend bis zur Umsetzungsreife konkretisiert werden. Als erster Schritt wird eine Spurgruppe gegründet, die das Zukunfts-Kafi vorbereitet. Dafür sind wir auf der Suche nach motivierten und engagierten Personen aus allen Generationen.

Zeitlicher Aufwand

Der zeitliche Aufwand umfasst zwei Spurgruppensitzungen zu je rund zwei Stunden. Aufgrund der Covid-19-Pandemie werden die beiden Spurgruppensitzungen digital stattfinden.

  • Spurgruppensitzung 1: Mittwoch, 3. März 2021, 19.00 bis 21.15 Uhr
  • Spurgruppensitzung 2: Dienstag, 27. April 2021, 19.00 bis 21.15 Uhr
  • Zukunfts-Kafi: Samstag, 5. Juni 2021, 9.00 bis 13.15 Uhr

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung an: Gemeinderätin Neide Zimmermann, neide.zimmermann(at)ehrendingen.ch, Mob. 076 564 34 77. Auch für Fragen können Sie Frau Zimmermann direkt kontaktieren.