Einwohnerstatistik 2022

Per 31. Dezember 2022 zählte die Gemeinde Ehrendingen 4‘877 Einwohnerinnen und Einwohner. Die Einwohnerzahl der Gemeinde hat gegenüber dem Vorjahr um 1 Person abgenommen.

Stand 31.12.2021

4‘878

(Vorjahr)

Wegzüge

306

(307)

Todesfälle

47

(35)

Geburten

31

(49)

Zuzüge

321

(272)

Stand 31.12.2022

4‘877

 

Zudem lebten per Ende 2022 gesamthaft 24 Wochenaufenthalter/innen in Ehrendingen. Mit einem Ausländeranteil von 18.34% bewegt sich die Gemeinde Ehrendingen unter dem kantonalen Durchschnitt von 26.13% (Erhebung per 30.06.2022). Die meisten ausländischen Staatsangehörigen kommen aus Deutschland (5.33%), Italien (2.68%) und Portugal (0.72%). Gesamthaft leben 66 verschiedene Nationalitäten in Ehrendingen.

Zurück zur Übersicht