Information

Durch die Abschaffung der Schulpflege per Ende dieses Jahres wird die Verantwortung über die Schulführung per 1. Januar 2022 an den Gemeinderat übertragen.

Eine Arbeitsgruppe beschäftigt sich seit letztem Herbst mit den Vorbereitungsarbeiten.

In der Arbeitsgruppe haben folgende Personen Einsitz:

  • Gemeindeammann Urs Burkhard
  • Ressortvorsteherin Bildung Gina Kern
  • Vizepräsidentin Schulpflege/Gemeinderätin Neide Zimmermann
  • Schulleiter Sämi Schölly
  • Gemeindeschreiberin Jenny Jaun

Die Weiterentwicklung der Schule und die Elternmitwirkung stellen für den Gemeinderat wichtige Bestandteile der schulischen Arbeit dar. Der Gemeinderat geht Ende März in die Klausur und wird sich auf der strategischen Ebene mit der künftigen Organisation intensiv auseinandersetzen.

Der Gemeinderat ist überzeugt, einen reibungslosen Übergang zu erwirken und freut sich auf die spannende Aufgabe.