Bauarbeiten vom 21. Januar bis voraussichtlich Oktober 2019

Entlang der Kantonsstrasse von Ennetbaden nach Bad Zuzach (via Ehrendingen, Tegerfelden) realisiert das Departement Bau, Verkehr und Umwelt Tiefbau- und Kabelzugarbeiten. Die Arbeiten starten am 21. Januar 2019 und dauern bis Oktober 2019.


Der Kanton erstellt entlang der Kantonsstrasse zwischen Ennetbaden und Bad Zurzach eine durchgängige Rohrblockanlage. Diese wird benötigt, um Werkleitungen entlang der Strasse zu verlegen.

 

Am Montag, 21. Januar 2019, startet das Departement Bau, Verkehr und Umwelt mit den Bauarbeiten in Ehrendingen. Die Bauarbeiten können nur bei trockener Witterung und trockenem Baugrund durchgeführt werden. Sie dauern bis voraussichtlich Oktober 2019.

 

Der Verkehr wird während der Bauzeit abschnittsweise mit einer provisorischen Lichtsignalanlage einspurig geführt. Voraussichtlich ab Anfang Juni 2019 sind sämtliche Verkehrsbeziehungen wieder uneingeschränkt nutzbar.

 

Weitere Auskünfte für Medienschaffende:

Matthias Lehmann, Projektleiter, Abteilung Tiefbau, Departement Bau, Verkehr und Umwelt
Telefon 062 835 36 98