ab November 2022

Das Winterdienstkonzept der Gemeinde Ehrendingen sieht vor, dass bei starkem Schneefall sowie bei andauernder Glätte der Werkdienst durch externe Fahrer/innen unterstützt wird. Die externen Fahrer/innen werden für die Bereitstellung eines Traktors sowie allfälligem weiterem Winterdienstmaterial mit einer Grundpauschale entschädigt. Die Entlöhnung für den effektiv geleisteten Winterdienst erfolgt auf Stundenbasis. Interessenten zur Verstärkung unseres Winterdienst-Teams ab November 2022 sind gerne eingeladen, sich mit Manuel Heiniger, Leiter Tiefbau der BPU Regio Surb, telefonisch 056 200 77 40 oder  per Mail manuel.heiniger(at)regiosurb.ch in Verbindung zu setzen.