Aufhebung öffentliches Fusswegrecht

Das seit dem Jahre 1996 bestehende öffentliche Fusswegrecht an der Gipsstrasse auf den Parzellen Nrn. 1179, 1178 und 1177 wird aufgehoben. Der Gemeinderat Ehrendingen ist der Meinung, dass aus der Sicht der Gemeinde kein Bedarf besteht, das öffentliche Fusswegrecht aufrechtzuerhalten. Die Pläne und Unterlagen dazu liegen in der Zeit vom 26. April bis 27. Mai 2019 auf der Gemeindekanzlei Ehrendingen, Brunnenhof 6, auf und können während den ordentlichen Büroöffnungszeiten eingesehen werden.

Allfällige Einsprachen sind während der Auflagefrist dem Gemeinderat schriftlich einzureichen und haben einen Antrag sowie eine Begründung zu enthalten.

Ehrendingen, 25. April 2019

GEMEINDERAT EHRENDINGEN

Gesuch um ordentliche Einbürgerung

Folgende Person hat bei der Gemeinde Ehrendingen das Gesuch um ordentliche Einbürgerung gestellt:

Traub, Jochen Volker, 1959, männlich, Deutschland
Schlierenbach 12, 5420 Ehrendingen

Jede Person kann innert 30 Tagen seit der amtlichen Publikation dem Gemeinderat eine schriftliche Eingabe zu dem Gesuch einreichen. Diese Eingaben können sowohl positive wie negative Aspekte enthalten. Der Gemeinderat wird die Eingaben prüfen und in seine Beurteilung einfliessen lassen.

Ehrendingen, 28. März 2019

GEMEINDERAT EHRENDINGEN